fitnessload.com

fitnessload.com - Deine Quelle für Fitness und Trainingsvideos

Krafttraining: Wöchentlicher Trainingsplan

Eingestellt am 21. Jan 2009 • Kategorie: Krafttraining • Ansichten: 6.244

Wie ein wöchentlicher Trainingsplan aufgebaut werden sollte, hängt von den unterschiedlichsten Faktoren ab: Vom Trainingsziel, von der möglichen freien Zeit fürs Training, ob man einer körperlich anstrengenden Arbeit nachgeht und ob man Anfänger oder fortgeschrittener Kraftsportler ist. Und selbstverständlich auch von der individuellen Regenerationsfähigkeit der Muskeln. Insbesondere fortgeschrittene Kraftsportler sollten die großen Muskelgruppen wie Beine, Brust oder Rücken aber nur einmal die Woche hart trainieren, da sie danach knapp eine Woche Erholung benötigen. Es macht also Sinn, z.B. Montags die Brust zu trainieren, Mittwochs den Rücken und am Freitag die Beine. Zusätzlich können die Trainingstage um weitere Übungen für Bauch, Arme, Nacken und Schultern ergänzt werden.

Schlagworte: ,

Ähnliche Videos & Beiträge:
  • Trizeps Training mit der SZ-Hantelstange BESCHREIBUNG Das Video zeigt eine Übung für den Trizeps, die mit der SZ-Hantelstange oder Curlhantelstange durchgeführt wird und die man auch zuhause trainieren kann (für Anfänger nicht empf...
  • Sicheres Bankdrücken ohne fremde Hilfe BESCHREIBUNG In diesem Video beschreibt der kanadische Bodybuilder und Fitness-Freak Lee Hayward, wie man auch ohne fremde Hilfe sein Brusttrainings-Programm mit schweren Gewichten durchführ...
  • Bizeps-Training mit Kurzhanteln Bei dieser Übung wird die vordere Oberarmmuskulatur (Bizeps) trainiert. Beim Training muss darauf geachtet werden, dass man in einer aufrechten Position steht und die beiden Füße ca. in Schulterbre...
  • 5 Fehler beim Trainieren von Klimmzügen Ein gesunder und trainierter Mensch unterhalb des Rentenalters sollte eigentlich in der Lage dazu sein, mindestens einen Klimmzug auszuführen. Trainierte Sportler sollten dementsprechend mindestens...
  • Aufwärmen vor jedem Krafttraining Vor jedem Krafttraining sollte ein Aufwärmtraining mit zwei Phasen durchgeführt werden. In der ersten Phase beginnt man mit dem allgemeinen Aufwärmen. Dazu sollte man seinen ca. 10 bis 15 Minuten a...
  • Wie man sich wirklich ein Six-Pack antrainiert Noch vor einem kräftigen Bizeps oder einer muskulösen Brust ist ein gut austrainierter und sichtbarer Waschbrettbauch - das sogenannte Six-Pack - die Idealvorstellung der meisten Männer von einem a...

Leave a Reply